RADIO MODUL

Durchschnitt: 4.9 (8 Bewertungen)

RADIO MODUL

Dieses Modul simuliert die Funkgeräte im Cockpit. Es kann in zwei Modi betrieben werden:

Individual-Modus:

Dabei wird eines der 6 möglichen Geräte simuliert:

  • NAV 1 / 2
  • COM 1 / 2
  • ADF 1 / 2

Bedienfeld-Modus:

Dabei wird das Modul nur als Bedienfeld genutzt. Welches Funkgerät damit bedient (und dessen Frequenzen angezeigt werden) wird dem Modul vom Simulator mitgeteilt. In einigen Flugzeugen des X-Plane ® (z.B. der Fokker 70) wird dieses umgesetzt. Ein einsprechendes RADIO-SELECT-Modul erlaubt die Auswahl auch im eigenen Cockpit.

Aufbau

Das Modul besteh aus einer Grundplatte, in der das Display und die beiden Drehgeber montiert sind und einer Platine mit einem Teensy ® 2, der die Informationen in die entsprechenden Befehle an die Software umwandelt.

Anschluss

Der Anschluss erfolgt über den Mini-USB-Anschluss des Teensy ®. Dieser ist mit einem entsprechenden Kabel mit einem USB-Anschluss des PCs zu verbinden. Neben dem Teensy ® ist bei diesem Modul auch das Display und die Hintergrundbeleuchtung mit Strom zu versorgen. Es empfiehlt sich die Verwendung eines HUB mit externer Spannungsversorgung!