LOIQ Schenkair Feldkirch

Noch keine Bewertungen vorhanden

1.   Das Vorbild

 

Gegründet wurde die SchenkAIR GmbH von Dr. Christian Schenk (Facharzt für Unfallchirurgie) und zählt heute zu den innovativsten Luftfahrtunternehmen in Österreich. SchenkAir betreibt derzeit zwei hoch moderne Hubschrauber der Type 'Agusta Westland AW 109 SP'.

Unser Bemühen gilt in erster Linie dem Wohlbefinden und der Zufriedenheit der Kunden und Patienten. Exzellente Sicherheit, Top-Qualität und freundlicher Kundenservice sind selbstverständlich.

SchenkAir ist ein Partnerunternehmen vom 'Sanatorium Dr. Schenk' in Schruns welches europaweit eine der anerkanntesten Spezialkliniken mit Schwerpunkt auf Sportverletzungen ist. Modernste medizinische Ausrüstung und Diagnostik wie z.B. Kernspintomografie garantieren eine absolut effiziente Behandlung.

Pro Jahr werden von Dr. Schenk und seinem Team ca. 2.000 Patienten operiert, wovon rund 400 mit dem Notarzthubschrauber eingeflogen werden. Seit Bestehen des Sanatoriums beläuft sich die Zahl der operierten Patienten auf mehr als 34.000.

 

Homebase LOIQ

LOIQ -            Heliport Schenk

Elev                1449'/442 m
                        N47 16,5
                        E009 35,48

FRQ                130,650
FIS                  124,400 Wien Information
PPR                0043 5556 74000
NVFR             yes
                        Activation FREQ 123,150
                        LGT 5x on / 7x off
MPW              5,7 t
SFC                concrete/roof
FUEL             yes
APCH             from SW/N
DEP                direction SE/N
OBST             Powerline E/S 

 

Approach Sectors

 

Obstacles

 

(Quelle: http://www.schenkair.com/unternehmen/)



 

2.   Die Szenerie

Die Szenerie basiert auf öffentlich zugänglichen Informationen und Photos unseres Users Michael A., der auch die Szenerie erstellt hat; DANKE!.

Alle Objekte wurden vollständig neu erstellt.

Das Paket enthält Nachttexturen und realistische Beleuchtung (nur X-Plane 10, 11).

 Kartenmaterial

siehe vor

 

3.   Funktionen (Zusammenfassung)

 ·         Photorealistische Szenerie

·         Kompatibel zu "OSM+autogen" bzw. "Osm_Austria_beta6.0" von PilotBalu

·         realistische Markierungen am Helipad und dem Vorfeld

·         Nachttexturen

·         Realistische Beleuchtung     *)

 *) Nur X-Plane 10+, 11+

 

4.   Installation

Einfach den Ordner " LOIQ - Schenkair Feldkirch 2.0 " in der komprimierten Datei nach dem Entpacken in den "Custom Scenery"- Ordner kopieren.

 Verzeichnisstruktur: <X-Plane-Verzeichnis>/

          Custom Scenery /

                 LOIQ - Schenkair Feldkirch 2.0 /

                          Earth nav data und andere)

 und X-Plane neu starten.

 

5.   Empfohlene Einstellungen

Um die enthaltenen Lichteffekte sehen zu können, sollte HDR eingeschaltet sein. Je höher die Einstellungen bei "texture resolution" und "airport detail" desto besser ist die Darstellung der Szenerie, jedoch ist auch der Einfluss auf die "Frames pro Sekunde" höher.

 

6.   Erforderliche Software

X-Plane® Version 11.11+, 10.30+ oder 9.7

 

7.   Verwendete Libraries

keine

 

8.   Empfohlene Addons

Obwohl die Szenerie auch ohne funktioniert, empfehlen wir die Installation der folgenden Addons (die Bilder sind mit diesen Addons aufgenommen):

 

OSM_Europe_osm+autogen by PilotBalu,
Download von: http://simheaven.com/?page_id=23

um Strassen und Häuser von OSM und von autogen - wo keine OSM-Daten zur Verfügung stehen - zu bekommen

oder

Osm_Austria_beta6.0 by PilotBalu

Download von: http://simheaven.com/experimental/

 HD Mesh Scenery v2 by alpilotx

Download von: http://www.alpilotx.net/downloads/x-plane-10-hd-scenery-mesh-v2/

 Europe_Library von LyAvain,

Download von:  http://simheaven.com/?page_id=14
um statt den US europäische Gebäude zu sehen.

 

9.   Credits

LAMINAR RESEARCH®           X-Plane®

Ben Supnik                              WED (Version 1.6.1 verwendet)

marginal                                   Sketchup-Plugin

made by Michael A.

 

   LOIQ - Schenkair Feldkirch 2.0.zip   (XP 11)