LUA-Scripts

Durchschnitt: 4.2 (14 Bewertungen)

Auf diesen Seiten stellen wir die von uns erstellten LUA-Scripts vor.

Viel Spass damit!

Gerhard
oe3gsu@x-plane.at

Auto_LOD

Durchschnitt: 4.6 (34 Bewertungen)

1.Allgemein

Was ist Auto_LOD?

Dieses Script dient zur Einstellung der Grafik-Parameter (tweaken) bei laufendem Simulator.

Der LOD-Wert (sim/private/controls/reno/LOD_bias_rat) kann vom Script automatisch angepasst werden, so dass der fps-Wert (Frames pro Sekunde) zwischen zwei konfigurierbaren Werten bleibt (sofern möglich).

2.Installation

Zur Installation den Inhalt des .zip-File in den "Scripts"-Ordner von FlyWithLua kopieren, so dass sich die Datei "Auto_LOD 1.1.lua" im Ordner "<X-Plane Verzeichnis> / Resources / plugins / FlyWithLua / Scripts" befinden

Hinweis: Benötigt zumindest FlyWithLua in der Version 2.3 oder höher!

3.Anzeige

Beim Start von X-plane wird in der linken unteren Ecke das Display des "Auto_LOD" angezeigt.

Beim Start wird der aktuelle FPS-Wert angezeigt (und laufend aktualisiert) und der aktuelle LOD-Wert.

Befindet sich das Script im "Auto"-Modus, wird der LOD Wert solange angepasst, bis der FPS-Wert zwischen den konfigurierten Werten liegt.

4.Funktionen

Automatik - Modus

Manueller Modus

    LOD-Modus

    HDR-Modus

    Anisotropic-filter level - Modus

    Ortho-boost-factor - Modus

made by oe3gsu

Wenn Dir diese Software gefällt, freuen wir uns über Deine Spende:

 


Neu in Vers. 1.3: Bugfix, Berechnung wird im "Pause-Modus" ausgesetzt

   Auto_LOD 1.3.zip

   Auto_LOD_Manual 1.3 DE.pdf


 

Art: 
Lua-Script
Typ: 
LUA_Heli
LUA_Allgemein
Version: 
1.3
Autor: 
oe3gsu
Winter-Texturen: 
Nein

COPILOT 1.0 Beta1

Durchschnitt: 4.7 (31 Bewertungen)

1.Allgemein

Was ist Copilot?

Copilot ist eine Software (LUA-Script), die einige Funktionen des Flugzeugs automatisch steuert. Dazu wird der Flugzustand analysiert und basierend darauf, die Funktionen gesteuert. Bei "wilden" Flugmanövern kann es sein, dass ein falscher Flugzustand erkannt und daher falsche Funktionen ausgelöst werden.

Was ist Copilot nicht?

Copilot ist kein "Autopilot". Der Pilot bleibt für die Führung des Flugzeuges verantwortlich!

2.Installation

Zur Installation den Inhalt des .zip-File in den "Scripts"-Ordner von FlyWithLua kopieren, so dass sich die Dateien "CPT.lua" und "CPT_std.cpt" und das Verzeichnis "CPT_sounds" im Ordner "<X-Plane Verzeichnis> / Resources / plugins / FlyWithLua / Scripts" befinden

 

3.Funktionen

Copilot steuert die folgenden Funktionen, wenn sie aktiviert sind:

  • Fahrwerk
  • Squawk
  • Höhenmesser-Einstellung
  • Klappen
  • Beacon Lights
  • Navigation Lights
  • Landing Lights
  • Strobe Light
  • Taxi Light

Alle Funktionen können einzeln oder es kann der gesamte Copilot deaktivert werden. Wenn "Voice" aktiviert ist, erfolgt auch eine akustische Rückmeldung beim Auslösen der wichtigen Funktion.

Hinweis: Benötigt zumindest FlyWithLua in der Version 2.3 oder höher!   LINK

 

BETA-1 - Version!

Wenn Dir diese Software gefällt, freuen wir uns über Deine Spende:

 

 

CPT.zip (7,0 MB)

Art: 
Lua-Script
Typ: 
LUA_Allgemein
Autor: 
oe3gsu
Winter-Texturen: 
Nein

FUEL 2.1

Durchschnitt: 4.3 (4 Bewertungen)

1.Allgemein

Dieses LUA-Sript simuliert den Tankvorgang eines Flugzeugs. Nach dem Einstellen der gewünschten Sprit-Menge und dem Starten des Vorgangs wird das Flugzeug bis zur gewünschten Menge be- oder ent-tankt.

2.Installation

Zur Installation den Inhalt des .zip-File in den "Scripts"-Ordner von FlyWithLua kopieren, so dass sich die Dateien "FUEL.lua" im Ordner "<X-Plane Verzeichnis> / Resources / plugins / FlyWithLua / Scripts" befindet.

Hinweis: Benötigt zumindest FlyWithLua in der Version 2.3 oder höher!

Download von: http://forums.x-plane.org/index.php?app=downloads&showfile=17468

Wenn Dir diese Software gefällt, freuen wir uns über Deine Spende:

 

  FUEL 2.1.zip (1,8 kB)

  FUEL_Manual 2.0 DE.zip (1,7 MB)

  FUEL_Manual 2.0 EN.zip (1,7 MB)

Art: 
Lua-Script
Typ: 
LUA_Heli
LUA_Allgemein
Autor: 
oe3gsu
Winter-Texturen: 
Nein

Glider Wind - Display

Durchschnitt: 5 (4 Bewertungen)

Dieses kleine LUA-Script zeigt ein Instrument an, das die aktuelle Windrichtung und -Stärke anzeigt.

Die Position der Anzeige kann im Script selbst durch Ändern der Werte:

  • local window_x = 40             -- Display position von der rechten Ecke des Bildschirms
  • local window_y = 40             -- Display position von der oberen Ecke des Bildschirms

angepasst werden. Bitte nur die rot dargestellten Werte ändern! Die Angabe erfolgt in pixel.

Durch Ändern des Wertes:

  • local GW_show_ever = false

auf

  • local GW_show_ever = true

wird das Wind-Display bei allen Flugzeugen angezeigt (default: nur bei Flugzeugen aus dem Ordner "\Aircrafts\Glider\").

Installation

Zur Installation den Inhalt des .zip-File in den "Scripts"-Ordner von FlyWithLua kopieren, so dass sich die Dateien "FUEL.lua" im Ordner "<X-Plane Verzeichnis> / Resources / plugins / FlyWithLua / Scripts" befindet.

Hinweis: Benötigt zumindest FlyWithLua in der Version 2.3 oder höher!

Download von: http://forums.x-plane.org/index.php?app=downloads&showfile=17468


Wenn Dir dieses Script gefällt, freuen wir uns über Deine Spende:


    Glider_Wind 1.0.zip
 

Art: 
Lua-Script
Typ: 
LUA_Heli
LUA_Allgemein
Version: 
1.0
Autor: 
oe3gsu
Winter-Texturen: 
Nein

HeliGyro RC1

Noch keine Bewertungen vorhanden

ACHTUNG!        BETA-Version      nur für BETA-Tester!

-- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
-- Script:  HeliGyro
-- Version: 1.0  RC1
-- Build:   2015-01-20
-- By:      oe3gsu(at)x-plane.at
-- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
-- Description:
-- Simulates a Gyro-controll of the yaw of your helo
-- Usable in all helos, not working if your aircraft is not in the "Aircraft/Helicopters" - folder!
-- Display if HUD - addition only if view is "forward with HUD"
-- Stabilization parameters can be set with configuration file:
--   store a textfile with the same name as the .acf - file with extension .hgc in the aircraft folder
--   an example can be found at the "Scripts"-folder
--   edit only the numbers in the same format found in the example, leave comments unchanged!
--
-- INSTALLATION:
--     copy the file "HeliGyro.lua" and "HeliGyro_std.hgc" into your "Resources/plugins/FlyWithLua/Scripts"-Folder
--     copy an new created .hgc-file to the aircraft-folder of your helo
--     load your helo and have fun
--
-- INSTRUCTIONS:
--    At startup the gyro-system is off!
--    You can see a red dot and the loaded config-values (for 30 seconds)
--    If there is no config file in the aircraft-folder, defaults from "Scripts"-folder will be used
--    First assign a key or button to "FlyWithLua/HeliGyro/switch_Mode"
--    Press this key or button and the dot will get green: Gyro System is ON
--    Fly and have fun!
--
-- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --

Wenn Dir diese Software gefällt, freuen wir uns über Deine Spende:

    HeliGyro RC1.zip  

 

Art: 
Lua-Script
Typ: 
LUA_Heli
Autor: 
oe3gsu
Winter-Texturen: 
Nein

MiniGPS

Durchschnitt: 2 (9 Bewertungen)

Allgemein

Was ist MiniGPS?

MiniGPS ist eine Software (LUA-Script), die ein einfaches GPS-Gerät (ohne graphisches Display) simuliert. Sie berechnet den Kurs und die Entfernung zum angezeigten Zielpunkt über den Großkreis (kürzeste Entfernung auf der Erde).

Was ist MiniGPS nicht?

MiniGPS ist kein "Autopilot". Der Pilot bleibt für die Führung des Flugzeuges verantwortlich!

Installation

Zur Installation den Inhalt des .zip-File in den "Scripts"-Ordner von FlyWithLua kopieren, so dass sich die Dateien "MiniGPS.lua" und " MiniGPS.fpl" im Ordner "<X-Plane Verzeichnis> / Resources / plugins / FlyWithLua / Scripts" befinden

Hinweis: Benötigt zumindest FlyWithLua in der Version 2.3 oder höher!

MiniGPS hat drei Modi:

 

Manueller Modus:        wird gewählt, wenn im "Scripts"-Verzeichnis von FlyWithLUA die Datei "MiniGPS.fpl" (eine "Flugplandatei") NICHT existiert, kann aber auch manuell gewählt werden.

Routing - Modus:         wird gewählt, wenn im "Scripts"-Verzeichnis von FlyWithLUA die Datei "MiniGPS.fpl" (eine "Flugplandatei") existiert.

Automatik - Modus:     wird gewählt, wenn im "Scripts"-Verzeichnis von FlyWithLUA die Datei "MiniGPS.fpl" (eine "Flugplandatei") existiert und der Routing-Modus abgeschaltet wird..

 

Auch wenn die o.a. Datei "MiniGPS.fpl" im "Scripts"-Verzeichnis von FlyWithLUA existiert, kann der manuelle Modus aktiviert werden. Dies erfolgt durch:

  • die Eingabe von LAT- und LON-Werten über die Tastatur
  • durch Klick auf das "Counter"-Feld des Automatik-Modus.

Heading-Difference

Im o.a. Feld wird die aktuelle Differenz zwischen dem Heading des Flugzeugs (Mitte des Feldes) und dem berechneten Heading zum Wegpunkt (blauer Anzeiger).

Es ist kein CDI (Course Deviation Indicator) im Sinn üblicher GPS, da Mini-GPS den Kurs laufend neu berechnet und daher kein CDI angezeigt werden kann.

Funktionen

Manueller Modus

MiniGPS berechnet Kurs und Entfernung zum angezeigten Zielpunkt. Ist der AP-Feed (siehe später) eingeschaltet, wird der AP laufend mit dem erforderlichen Kurs aktualisiert.

Automatik - Modus

MiniGPS zeigt Kurs und Entfernung zum gewähten Wegpunkt an. Das Weiterschalten zum nächsten Wegpunkt muss manuell erfolgen.

Routing-Modus

MiniGPS berechnet Kurs und Entfernung zum angezeigten Zielpunkt. Kurz vor dem Erreichen des jeweiligen Wegpunktes wird auf den nächsten Wegpunkt umgeschaltet. Dabei wird die aktuelle Groundspeed berücksichtigt, so dass bei eingeschaltetem AP-Feed und aktiviertem Autopilot ein "Fly-By" geflogen wird.

Ist der AP-Feed eingeschaltet, wird der AP laufend mit dem erforderlichen Kurs aktualisiert.


Wenn Dir diese Software gefällt, freuen wir uns über Deine Spende:

 

   Mini_GPS 1.2.zip

   MiniGPS_Manual 1.2 DE.pdf

   MiniGPS_Manual 1.2 EN.pdf

Flugpläne für MiniGPS gibts auf: Flugpläne


 

Art: 
Lua-Script
Typ: 
LUA_Heli
LUA_Allgemein
Version: 
1.2
Autor: 
oe3gsu
Winter-Texturen: 
Nein

Switch parked airplanes

Durchschnitt: 3.5 (2 Bewertungen)

Einige unserer Flugplätze haben am Vorfeld abgestellte Flugzeuge, damit diese nicht so leer aussehen, wenn man Offline fliegt.

Mit dem Standby-ADF1 kann man die Flugzeuge ein- oder ausschalten:

  • 200..                        Flugzeuge sichtbar
  • anderer Wert          Flugzeuge unsichtbar

Da aber einige Flugzeuge keinen ADF1-Standby haben, ist die Bedienung etwas umständlich.

Dieses LUA-Script erlaubt das Umschalten per Menu oder Tasten (Tastatur oder Joystick).

Installation

Zuerst "FlyWithLUA" installieren: http://forums.x-plane.org/index.php?app=downloads&showfile=17468

Wenn LUA mal funktioniert, einfach das Script "Ground_Aircrafts.lua" in den "Scripts"-Ordner von LUA kopieren.

X-Plane starten und anwenden Smile

Funktionen

  • Schaltet die Frequenz des Standby-ADF1 auf 200 und zurück auf den zuvor eingestellten Wert.

Credits

LAMINAR RESEARCH®      für X-Plane®

X-Friese                                    für "FlyWithLUA"


Wenn Dir diese Software gefällt, freuen wir uns über Deine Spende:

 


  Ground_Aircrafts.zip (702 B)

  Ground_Aircrafts_Manual_DE.pdf (1,5 MB)

  Ground_Aircrafts_Manual_EN.pdf (1,5 MB)


 

Art: 
Lua-Script
Typ: 
LUA_Heli
LUA_Allgemein
Autor: 
oe3gsu
Winter-Texturen: 
Nein